Herzlich willkommen!

Ich bin Nicolas Laack und wurde 1978 in Bremerhaven geboren. Meine Schulausbildung erhielt ich bis zum Alter von 16 Jahren in Bremerhaven und Umland. 1995 zog meine Familie nach Wolgast um, wo ich 1997 mein Abitur ablegte. Anschließend war ich im Rahmen des Wehrdienstes als Sanitätsoffiziersanwärter bei der Marine und Luftwaffe tätig. 

Von 1998 bis 2003 studierte ich Zahnmedizin in Greifswald und in Rostock. Danach war ich an mehreren Dienstposten tätig, unter anderem in Delmenhorst, auf der Fregatte „Emden“ und in Warnemünde. Seit November 2006 war ich im Team von Frau Dr. U. Mangold-Leithe als Assistenzzahnarzt tätig. Im Juli 2007 übernahm ich die von ihr geführte Praxis in der Obernstraße. 

Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt auf dem Gebiet des Zahnerhaltes. Großes Interesse habe ich auch an den Bereichen der Endodontie (der Lehre vom Zahninneren) und der Parodontologie. Eine abschließende Restauration des Gebisses mit beispielsweise vollkeramischen Kronen und Brücken stellt für mich immer den krönenden Abschluss einer systematischen Therapie dar.

Ich nehme regelmäßig an Fortbildungen in Anlehnung an das Curriculum „Parodontologie“, „Endodontologie“ und „Craniomandibuläre Dysfunktion und orofazialer Schmerz“ der APW (Akademie für Praxis und Wissenschaft) teil.

Ich bin Mitglied in verschiedenen Fachgesellschaften wie der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, der Deutschen Gesellschaften für Zahnerhaltung, Parodontologie und Endodontie und der Akademie für Praxis und Wissenschaft. 

Ich nehme regelmäßig an den Fortbildungen in Anlehnung an das Curriculum der Parodontologie, Endodontie und Implantologie der APW (Akademie für Praxis und Wissenschaft) teil. 

In meiner Praxis bin ich schon seit einigen Jahren aktiv und freue mich immer wieder, meinen Patienten die bestmögliche Behandlung anzubieten. Dabei lege ich großen Wert auf die individuelle Beratung und Betreuung meiner Patienten. 

Die Teilnahme an regelmäßigen Schulungen sowie Fortbildungsveranstaltungen ist für mich von großer Bedeutung. Immer auf dem neuesten Stand zu sein bereitet mir große Freude. Ich würde mich freuen, Sie in meiner Praxis behandeln zu können.